Texte

Die Geschäftsführer Frank Altag und Timo Krutoff sowie Bürgermeister Denis Loeffke (von links).Nach intensiven Verhandlungen und dem einstimmigen Beschluss des Stadtrates der Stadt Ilsenburg (Harz) wurde am 17.01.2012 der Vertrag über den Verkauf eines 33.671m großen Grundstückes im Industriepark Ilsenburg nebst Option für weitere 55.332 qm an die ThyssenKrupp Valvetrain GmbH beurkundet.Damit wird die Erfolgsgeschichte von ThyssenKrupp am Standort Ilsenburg fortgesetzt.

Das im November 2011 gegründete Unternehmen ThyssenKrupp Valvetrain wird zukünftig im Industriepark Ilsenburg hochmoderne Zylinderkopf-Hauben für die Automobilindustrie produzieren. Mit dem Aufbau des Standortes soll Ende des Jahres begonnen werden, für das 3. Quartal 2013  ist der Start der Serienproduktion geplant. Mittelfristig sollen rund 100 Mitarbeiter dort beschäftigt werden. 

Die Stadt Ilsenburg (Harz) hat große Anstrengungen unternommen, um dem Unternehmen ein attraktives Areal in der Ilsestadt anbieten zu können. „Die Ansiedlung von ThyssenKrupp Valvetrain birgt riesiges Potential für uns“ so Bürgermeister Loeffke. Die Schaffung von Arbeitsplätzen im Unternehmen und bei Zulieferern, die Steigerung von Nachfrage bei Handel, Gewerbe und Gastronomie und nicht zuletzt die Chance auf Zuzug von Einwohnern rechtfertigen die umfangreichen Flächenankäufe, die seitens der Stadt getätigt worden sind. 

Die Priorität des städtischen Haushaltes 2012 wird auf der weiteren Erschließung des Industriegebietes einschließlich einer neuen Straße
liegen, um ThyssenKrupp Valvetrain und anderen konkreten Interessenten die Ansiedlung zu ermöglichen. „Wachstum und Beschäftigung
haben Vorfahrt in Ilsenburg.

Diesem Ziel müssen sich andere Investitionsvorhaben unterordnen. Das Rathaus auf dem Marktplatz wird dennoch ausgebaut, die Maßnahme
aber auf das Erdgeschoss begrenzt“ so Loeffke.

 

gez. Loeffke

Bürgermeister der Stadt Ilsenburg(Harz)

Volltextsuche

 
Der Industriepark Ilsenburg stellt sich vor

Industrie- und Gewerbeparks

Wetterlage in Ilsenburg

Das Wetter

in Ilsenburg
Bekanntmachtungen der Stadt Ilsenburg

Amtsblatt

der Stadt
Stadtplan der Stadt Ilsenburg (PDF-Format)

Stadtplan

Kontakt

Stadt Ilsenburg (Harz)
Harzburger Str. 24
38871 Ilsenburg (Harz)

stadt-ilsenburg@stadt-ilsenburg.de

Tel.: 039452 / 84-0
Fax:
039452 / 84-114
 
Leitstelle
03941 / 69999
Polizeistation Ilsenburg
039452 / 808980

 


Öffnungszeiten

Verwaltung

Di.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 17:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 15:30 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr


Bürgeramt

Di.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 18:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 18:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr