Texte

Sanierungsarbeiten an der Prinzess Ilse Grundschule
(Innovations- und Investitionsprogramm STARK III)

Prinzess Ilse Grundschule

Am 23. Februar wurde der Stadtverwaltung der langerwartete Förderbescheid für die Prinzess-Ilse-Grundschule zugestellt. Für die energetische Sanierung wurden insgesamt rund 1,1 Millionen Euro EU- und Landesmittel bewilligt. Die Stadt trägt einen Eigenanteil von rund 400.000 Euro. Die Auswahl von Ilsenburg als einzigem Schulstandort im Landkreis Harz, im Ergebnis eines aufwendigen Antragsverfahrens, macht uns sehr stolz. Die Maßnahme umfasst u.a. die Erneuerung der kompletten Heizungsanlage, die Außendämmung, die Trockenlegung sowie einen barrierefreien Zugang. Die Wiedererrichtung der Toilettenanlage im 1. OG sowie die Installation von Beschattungsanlagen an den Fenstern sind neben weiteren Baumaßnahmen geplant. Mit den Arbeiten soll in den Sommerferien 2017 begonnen werden.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Innovations- und Investitionsprogramm Sachsen-Anhalt STARK III gefördert. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

Volltextsuche

 
Der Industriepark Ilsenburg stellt sich vor

Industrie- und Gewerbeparks

Wetterlage in Ilsenburg

Das Wetter

in Ilsenburg
Bekanntmachtungen der Stadt Ilsenburg

Amtsblatt

der Stadt
Stadtplan der Stadt Ilsenburg (PDF-Format)

Stadtplan

Kontakt

Stadt Ilsenburg (Harz)
Harzburger Str. 24
38871 Ilsenburg (Harz)

Tel.:  039452 / 84-0
Fax:

 039452 / 84-114

Leitstelle:

 03941 / 69999

Polizeistation Ilsenburg  039452 / 808980


Öffnungszeiten

Verwaltung

Di.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 17:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 15:30 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr


Bürgeramt

Di.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 18:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 18:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr