Inhalt

Der Stadtrat der Stadt Ilsenburg (Harz) hat in seiner öffentlichen Sitzung am 23.06.2021 beschlossen, den Bebauungsplan Wohnbaugebiet "Holzplatz II" im OT Drübeck der Stadt Ilsenburg mit integrierter örtlicher Bauvorschrift aufzustellen. Er hat dem Planentwurf und der Begründung zugestimmt. Es wird angestrebt, das vereinfachte Verfahren nach § 13b BauGB zur Nachverdichtung der baulichen Lücke (Anschluss an den Bebauungszusammenhang) im Forstweg durchzuführen. Der Stadtrat hat bestimmt, die Beteiligung der Öffentlichkeit sowie die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zu veranlassen.

Ziel des Bebauungsplans ist, auf den landwirtschaftlich genutzten Teilflächen der Flurstücke 549, 562/206, 561/206, 657/206 und 550 der Flur 5, Gemarkung Drübeck im Anschluss an den derzeit in Aufstellung befindlichen Bebauungsplan des Wohnbaugebiets "Holzplatz" ein weiteres Wohnbaugebiet in einer Tiefe von ca. 80 m und einer Flächengröße von ca. 0,7 ha zu errichten. Für die innere Erschließung des Baugebiets ist eine Erschließungsstraße (Privatstraße) vorgesehen.

  • Amtliche Bekanntmachung §3(2) mit Geltungsbereich

    © Stadt Ilsenburg

  • Bebauungsplan »Holzplatz II Drübeck«

    © Stadt Ilsenburg

  • Begründung zum Entwurf

    © Stadt Ilsenburg