Inhalt

Staatssekretärin Pötzsch
© Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-​Anhalt 

Informationen des Bürgermeisters, Stand 12. August 2022, 12.00 Uhr

Werte Ilsenburger, werte Gäste,

die anhaltende Trockenheit macht uns weiter zu schaffen. Viele Bäume in der Stadt leiden darunter, einige sind bereits abgestorben. Wenn es Ihnen möglich ist, wären wir dankbar, wenn Sie in Ihrem Wohnumfeld Straßenbäumen ab und an etwas Wasser zukommen lassen würden. Vielen Dank!

  1. In der Wernigeröder Straße haben wir Wassersäcke an den jungen Kastanien angebracht, um das Gießwasser zielgerichteter in den Boden zu bringen. Die ersten Erfahrungen sind positiv.

  2. In der Karlstraße finden derzeit auf Höhe des Neubaus des Einkaufszentrums Arbeiten zur Straßensanierung statt.

  3. Auf meine Einladung hin besuchte Wirtschafts-Staatssekretärin Pötzsch die Stadt und informierte sich über geplante touristische Projekte, zum Beispiel in der Fürst-Stolberg-Hütte.

  4. Die Gründungsarbeiten und die Verlegung der Grundleitungen am neuen Ilsenburger Kindergarten sind abgeschlossen. In Kürze ist das Herstellen der Bodenplatte geplant.

  5. Am Darlingeröder Kindergarten werden Spielgeräte versetzt, um Platz für den Schulanbau zu schaffen. Die neue Spielplatzfläche wird später noch von einem Landschaftsplanungsbüro gestaltet werden.

  6. Aufgrund der guten kommunalen Schadensbilanz in Ilsenburg übergab ÖSA-Agenturleiterin Katrin Schwartze einen Scheck in Höhe von 2090,- Euro.

  7. Auf Höhe der evangelischen Grundschule wird zukünftig eine Fußgängerampel installiert. Derzeit finden die Tiefbauarbeiten statt. Diese Maßnahmen stehen bereits im Zusammenhang mit der zukünftigen Verlegung des Suenbachs über den Schulhof sowie der Zufahrt zum neuen Kindergarten in diesem Bereich.

  8. Aus den Erlösen des traditionellen Herrenabends des Landrates in der Darlingeröder Sandtalhalle wurde der Fremdenverkehrsverein Ilsenburg sowie der Reitverein Darlingerode mit einer Spende bedacht. Herzlichen Glückwunsch!



Das Amt für Ordnung und Bürgerservice informiert: 

  1. Ab dem morgigen Samstag gilt für den LK Harz die höchste Waldbrandstufe 5. Bitte halten Sie sich an das strikte Rauchverbot in unseren Wäldern. Außerdem ist es untersagt Feuer im Wald bzw. in unmittelbarer Nähe von Wäldern zu entzünden. Ab Waldbrandstufe 5  ist es nach unserem Landeswaldgesetz auch verboten, die Wälder außerhalb von Wegen zu betreten. Es wird unsererseits dringend empfohlen das Entzünden von Feuerschalen zu unterlassen.
  2. Aufgrund des voranschreitenden Ausbaus des Glasfasernetzes in Ilsenburg kommt es weiterhin zu leichten Verkehrsbehinderungen in der Harzburger Straße, im Ilsetal und in der Faktoreistraße.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!

Ihr

Denis Loeffke

Bürgermeister



Wappen_mit_Linie