Inhalt

Die Stadt Ilsenburg erhält eine Zuwendung zur Förderung von Investitionen zur Verbesserung der Präsentation und nachhaltigen Nutzung des kulturellen Erbes im Land Sachsen-Anhalt (Sachsen-Anhalt KULTURERBE) für die Sanierung des Marienhofgebäudes und im Weiteren für die Schaffung eines Kunstgussmuseums.

Die Förderung hat einen Umfang von 1.029.600,00 EUR. Die Gesamtausgaben betragen 1.287.000,00 EUR. Bis zum 31.12.2021 soll die Maßnahme abgeschlossen sein. Ziel der Maßnahme ist, mit der Komplett-Sanierung des Mittelteils des Marienhofes den Museumskomplex nachhaltig aufzuwerten und die Entwicklung des Kulturtourismus und die lokale Entwicklung der Stadt Ilsenburg zu stärken.

Dieses Projekt wird gefördert durch:

EFRE_4c_print

EFRE_hier.investiert.europa.in.d.zukunft_4c_print