Inhalt

Übergabe der Spenden an den kleinen Lee durch die Feuerwehr Ilsenburg
© Ortsfeuerwehr Ilsenburg 



Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

ich möchte Sie kurz, stellvertretend für Herrn Loeffke, über aktuelle Angelegenheiten in der Stadt informieren:

1. Glückwunsch an unseren Ilsenburger Rennrodler Toni Eggert. Bei dem spannenden Finale im Eiskanal von Yanqing gelang es ihm, zusammen mit seinem Teampartner Sascha Benecken, die olympische Silbermedaille zu gewinnen. Einige Fans aus Ilsenburg verfolgten zusammen die zwei entscheidenden Läufe live in der Fürst Stollberg Hütte.

 

2. Am gestrigen Donnerstag fand vorerst letztmalig das dezentrale Impfen gegen COVID-19 in der Harzlandhalle Ilsenburg statt. Aufgrund der geringen Nachfrage bei den letzten Terminen, wird dieses Angebot nun eingestellt. Seit Ende November des vergangenen Jahres wurden bei den wöchentlich stattfindenden Impftermine über 1.000 Personen mit einer Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung versorgt. Großen Dank nochmal gilt an alle vor Ort Beteiligten, insbesondere an unser Ärzteteam bestehend aus Dr. Schlegel, Dr. Höhne und Dr. Sonnenburg.    

 

3. Nach den in der letzten Woche stattgefundenen Anlaufberatungen in Sachen Glasfaserausbau, werden die ersten Arbeiten ab März beginnen. Nach jetziger Planung soll bis zum Dezember 2022 der Glasfaserausbau im Plangebiet abgeschlossen sein. Wer ist wann dran? Wir werden Sie dazu weiterhin auf dem Laufenden halten.

 

4. Gestern Vormittag fand in der Harzlandhalle die Berufsfindungsmesse „My Harz will go online“ statt. Auf zwei You-Tube-Kanälen präsentierten sich regionale Firmen und warben um zukünftige Auszubildende. In der Randspalte unter Externe Links mehr dazu.

 

5. Die Ortsfeuerwehr Ilsenburg überreichte diese Woche der Familie des kleinen Lee aus Ilsenburg Geld- und Sachspenden, die die Kameraden zuvor gesammelt hatten. Lee durfte nach langen 17 Monaten im Herzzentrum Berlin nun endlich nach Hause nach Ilsenburg ziehen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende!

Henri Fischer

Stellv. Bürgermeister