Inhalt

Benefizkonzert
© Denis Loeffke 


Werte Ilsenburger, werte Gäste,

ab dem heutigen Tage wird das neue Amtsblatt der Stadt Ilsenburg verteilt. Im Regelfall befindet es sich im Wochenblatt „Wochenspiegel“. Alternativ können Sie das Amtsblatt auch hier in der Randspalte als pdf-Dokument lesen. Im Amtsblatt wird u.a. ein Überblick über die geplanten Baumaßnahmen der Stadt in diesem Jahr gegeben.

Folgende Informationen über planbare Verkehrsbehinderungen liegen vor:

Ilsenburg:

  • Pulvermühle Sperrung der Bushaltestelle in Richtung Veckenstedt wegen Baumfällarbeiten am 10.04.22 vormittags (Genehmigung wurde vom LK Hz erteilt)
  • Mahrholzberg halbseitige Sperrung in Richtung An der Ziegelhütte für Asphalteinbau vom 11.04.22-14.04.22
  • Kurze Str. Vollsperrung, Sanierung Gasleitung, geplanter Zeitraum 19.04.22-27.05.22
  • Wernigeröder Str. 48 Bereich Damaschkestr. Vollsperrung für Sanierung der Trinkwasserleitung  19.04.22-13.05.22
  • Suental Baubeginn Verteilerbauwerk, Vollsperrung Richtung Waldhöhe, Errichtung einer Baustraße für Berghotel geplanter Baubeginn 19.04.22
  1. Seit dem 1. Februar befindet sich eine neue Physiotherapie-Praxis im Anbau der ehemaligen Post. Victor Wazinski, Physiotherapeut und Personal-Trainer, ist in Darlingerode beheimatet und betreibt bereits zwei Praxen in Wernigerode. Bei einem Antrittsbesuch informierte er mich über die angebotenen Leistungen. Gegenwärtig sind vier Mitarbeiter dort beschäftigt.

  2. Nach dem Ende der Corona-Einschränkungen belebt sich das kulturelle Leben langsam wieder. Auch die Vereine werden wieder aktiv. Im Kloster Ilsenburg eröffnete gestern z.B. eine Fotoausstellung. Die Drübecker Senioren trafen sich erstmals in ihrer neuen Struktur bei den „Wie Drübschen“.

  3. Beim Benefizkonzert der Ilsenburger evangelischen Kirchengemeinde zugunsten der Versorgung der Kriegsflüchtlinge in unserer ukrainischen Partnerstadt Kremenez kamen am vergangenen Samstag 920 Euro zusammen. Herzlichen Dank dafür!

  4. Der 5. Hilfstransport geht an diesem Wochenende wieder auf die Reise an die polnisch/ukrainische Grenze. Er wird von Kameraden der Ortsfeuerwehr Darlingerode, Steffen Waack von der Stadtverwaltung sowie MdL Alexander Räuscher (CDU) gefahren. Wir wünschen eine gute und unfallfreie Reise!

  5. Zwischenzeitlich ist der Neubau des ALDI-Marktes in Ilsenburg schon sehr gut sichtbar. Die Arbeiten im Apfelweg laufen planmäßig.

  6. Die pharmazeutische Firma LyoContract im Ilsenburger Gewerbegebiet erweitert ihre Produktion und Verwaltung und bietet aktuell auch neue Jobs an.

  7. Am Osterwochenende finden Gottesdienste und Osterfeuer in Ilsenburg statt. Die Übersicht entnehmen Sie bitte dem Flyer in der Randspalte.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!

Ihr

Denis Loeffke

Bürgermeister