Inhalt


Bildungsmesse
© Denis Loeffke 

Informationen des Bürgermeisters, Stand 22.4.22, 12.00 Uhr

Werte Ilsenburger, werte Gäste,

das Osterwochenende war einerseits durch schönes Wetter und friedliche, traditionelle Osterfeuer gekennzeichnet. Andererseits hielt ein Feuerteufel die Feuerwehren der Stadt in Atem. In allen Ortsteilen wurden an verschiedenen Orten Feuer gelegt. Mülltonnen, Hecken, Lauben und Unterstände wurden bei den Bränden beschädigt oder zerstört. Der Täter schreckte auch nicht davor zurück, am hellerlichten Tage an Papieren der Sparkassenfiliale in Ilsenburg zu zündeln.

Obwohl er namentlich bekannt ist und zeitweise in Gewahrsam genommen wurde, reichen die Beweise der Justiz bisher offenbar nicht für eine dauerhafte Unterbringung. Ich bitte Sie deshalb weiter um Achtsamkeit. Sollten Sie verdächtige Beobachtungen machen oder noch Zeugenaussagen zu den Geschehnissen des  letzten Wochenendes tätigen können, zögern Sie nicht, die Polizei zu kontaktieren. Jeder Hinweis ist wichtig, um die Beweislage zu verbessern und damit unser aller Sicherheit vor solchem krankhaften Handeln zu verbessern. Anbei sehen Sie ein Foto des Täters beim anzünden einer Mülltonne in Drübeck. Vielleicht erinnern Sie sich an das markante Fahrrad und daran, die Person mit der Tarnfleck-Hose am vergangenen Wochenende gesehen zu haben.

Täterfoto
© Stadt Ilsenburg (Harz) 

Für Hinweise, die zur Verurteilung des Täters führen, bleibt weiterhin eine Belohnung von 1000,- Euro ausgesetzt.

2. Ferner möchte ich über folgende Baumaßnahmen und eventuelle Verkehrsbehinderungen informieren:

Ilsenburg:

  • Am Tiergarten startet der Telekom Glasfaserausbau am 27.04.22
  • In der Hochofenstraße startet der Telekom Glaserfaserausbau am 02.05.22

Drübeck:

  • Am Forstweg führt die Fa. Katikom für die Telekom Schachtarbeiten durch (ca. 320 m Kabelgraben) geplanter Beginn 25.04.22

3. Die Bildungsmesse „Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium Harz“ fand am 21.4. erstmals wieder in Präsenz in der Harzlandhalle statt. Hunderte Schüler aus den Landkreisen Goslar und Harz informierten sich über Berufs- und Studienmöglichkeiten. Die nächste Messe findet am 20.4. 2023 wieder in der Harzlandhalle statt und bietet heimischen Unternehmen die Möglichkeit der Teilnahme.

4. Ebenfalls am 21.4. fanden die Gewässerschauen statt. Bei der punktuellen Begehung der Wasserläufe im Gemarkungsgebiet wurden durch den Unterhaltungsverband Ilse-Holtemme die Arbeitsschwerpunkte der laufenden Gewässerunterhaltung festgelegt.

5. In der kommenden Woche beginnt die neue Sitzungsrunde des Stadtrates. Ab Dienstag tagen die Ausschüsse des Rates.


Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,

Denis Loeffke

Bürgermeister