Inhalt

Stadtwappen Stadt Ilsenburg

Wie die "Gemeinnützige PARITÄTISCHE Netzwerke - PIN GmbH" mitteilt, werden die Kindertagesstätten "Kinderland am Eichholz" in Ilsenburg und "Kita Kunterbunt"in Drübeck aufgrund des Coronavirus ebenfalls geschlossen. Das offizielle Schreiben finden Sie im Folgenden.

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Familien,

auf Anordnung der Landesregierung müssen wir diese Einrichtung 

vorübergehend bis zum13.04.2020 schließen.

Grund dafür ist eine erhöhte Ansteckungsgefahr durch das Covid-19-Virus („Corona-Virus“). Es handelt sich hierbei um eine behördlich angeordnete Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der hier betreuten Kinder sowie aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nach derzeitigem Stand wird eine Notbetreuung von Kindern, deren Eltern nicht selbst die Betreuung übernehmen oder privat organisiert bekommen, angeboten. Präzisierungen und Eingrenzungen sind zu erwarten.
Wir gehen davon aus, dass es am 16.03.2020 nähere Informationen zur Verfahrensweise durch die Behörden geben wird.

Weitere Informationen zum aktuellen Stand der Dinge erhalten Sie von der Einrichtungsleitung. In sehr dringenden Fällen können Sie sich auch an unsere Geschäftsstelle unter (03928 728215) wenden. Wir werden aktuelle Entwicklungen ab Montag, den 16.03.2020 auch auf www.pin-netzwerk.de mitteilen.

Wegen der besonderen Lage kann es sein, dass aufgrund vieler Anfragen die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt ist. Sie können sich darauf verlassen, dass wir sie so früh wie möglich persönlich informieren, sobald es weitere Informationen geben sollte.


Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre Einrichtungsleitung