Inhalt

Bau des neuen Einkaufsmarktes im Apfelweg
© Kathleen Behrens 


Werte Ilsenburger, werte Gäste,

die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen halten leider an. Wenn auch die Krankheit ihren Schrecken verloren hat und es weit überwiegend leichte Verläufe sind, wird das tägliche Leben doch merklich beeinträchtigt. An vielen Stellen fehlt inzwischen schlichtweg das Personal. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, wenn nicht alles immer so wie gewohnt funktioniert. 

Folgende Informationen möchte ich Ihnen mitteilen:


1. Schließung des Bürgeramtes aufgrund einer kompletten Softwareumstellung vom 29.03. bis 06.04. In dringenden Angelegenheiten und Notfällen bitte während der Sprechzeiten des BA telefonisch melden

2. Das Abrennen von Gartenabfällen (gem. der GartenabfallverbrennungsVO des LK Harz) ist noch bis zum 20. April  möglich. In cer Randspalte unter Externe Links gelangen Sie zur GartenabfallverbrennungsVO des LK HZ.

Montag - Freitag  8.00 - 18.00 Uhr
Samstag 8.00 - 14.00 Uhr

3. Umgehungsgerinne Suenbach - Start der vorbereitenden Arbeiten am Umgehungsgerinne – hier erst einmal, soweit möglich die Baufeldfreimachung hinter dem Hotel Alt Ilsenburger Hof

4. Verteilerbauwerk Suenbach im Suental: Durch Beschluss des Stadtrates am Mittwoch, konnte die Beauftragung gestern erfolgen. Am Dienstag ist Bauanlaufberatung, der Baustart im April

5. Die Stadtratssitzung am Mittwoch fasste wesentliche Beschlüsse zu den Baugebieten Holzplatz 1 und 2 in Drübeck, so dass dort in Kürze Baurecht besteht. Nähere Informationen erfolgen im nächsten Amtsblatt.

6. Die Hilfe und Unterstützung für die Ukraine hält auch in Ilsenburg an. inzwischen wird gezielt nach Möbelspenden für die unterzubringenden Flüchtlinge gesucht. Bitte melden Sie diese gern weiterhin per email unter k.hellmund@stadt-ilsenburg.de an.

7. Sind Sie aufgeschlossen, offen und kommunikativ? Gehen Sie gerne mit Menschen um und haben eine rasche Auffassungsgabe? Sind Sie zuverlässig und sorgfältig? Möchten Sie engagiert und selbstständig an Arbeiten gehen und haben dabei Freude in einem Team zu arbeiten? Dann ist eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) bei der Stadt Ilsenburg (Harz) genau das Richtige für Sie! In der Randspalte unter Dokumente veröffentlichen wir Ihnen die Stellenausschreibung.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende 


Ihr 

Denis Loeffke

Bürgermeister