Inhalt

Eröffnung Bäckerei Kelber 2
© Denis Loeffke 

Informationen des Bürgermeisters

Stand 4.11.2022, 12.00 Uhr

Werte Ilsenburger, werte Gäste,

ein Höhepunkt der Woche war der Besuch unseres Ministerpräsidenten Dr. Haseloff (CDU) zur Einweihung des Verteilerbauwerks. Bei einer Vorbesprechung in der Stadtverwaltung konnte ich ihm all das bereits Geschaffene darstellen, so z.B. die Entlasterkanäle vom Zentral- und Forellenteich in die Ilse. Es bleibt aber noch viel zu tun, um die Stadt und die Dörfer vollständig hochwassersicher zu machen! Ein zentraler Aspekt wird dabei der Rückhalt des Wassers im Gebirge sein.
Bei seiner Rede vor den Vertretern der Baufirmen, Ingenieurbüros, Fördermittelgeber des Landesverwaltungsamtes, Behördenvertreter und in Anwesenheit von MdB Heike Brehmer (CDU) betonte Dr. Haseloff dann auch die Notwendigkeit von Kompromissen mit dem Nationalpark in dieser Frage.

Folgende weitere Informationen möchte ich Ihnen mitteilen:

  1. Derzeit wird die Straßenbeleuchtung auf die sogenannte Halbnachtschaltung umgestellt. Im Regelfall soll gemäß Beschluss des Stadtrates jede zweite Lampe leuchten. Der Prozess wird sich noch einige Wochen hinziehen.

  2. Der erste Martinsumzug der Kita Kunterbunt fand am vergangenen Freitag in Drübeck statt. Heute um 17.00 Uhr folgt in Ilsenburg der nächste des „Kinderland am Eichholz“.

  3. Ebenfalls am vergangenen Wochenende fand die offizielle (Wieder-)Eröffnung der Bäckerei Kelber von Kieran Schneider statt. Wir wünschen viel Erfolg!

  4. Der Feuerwehrförderverein Darlingerode beging das zehnjährige Jubiläum. Wilfried Fulst wurde als Vorsitzender wiedergewählt. Herzlichen Dank für die geleistete Arbeit und viel Erfolg in der Zukunft! Der Verein führt u.a. das traditionelle Osterfeuer in Darlingerode durch, welches wir als Stadt materiell unterstützen.

  5. Bei einem Vororttermin an der Baustelle im Geschwister-Scholl-Garten wurden mit dem Bauherren Fragen des Baufortschritts und der Höhenlagen des Baukörpers erörtert. Dies war in der letzten Stadtratssitzung hinterfragt worden.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,

Ihr
Denis Loeffke
Bürgermeister



Wappen_mit_Linie