Inhalt

Die Geschäftsstelle der Tourismus GmbH Ilsenburg ist seit kurzem im Bahnhofsgebäude zu erreichen.
Geschäftsführer Frank Glitsch und sein Team mussten die gewohnten Räume im Rathaus am Markt verlassen,CIMG0889
da dort Umbau- und Sanierungsarbeiten erledigt werden sollen.
Wie Frank Glitsch mitteilte,
werden sich die Öffnungszeiten und auch die Ruf und Faxnummern der Tourismus GmbH nicht ändern.
Wie lange die Mitarbeiter allerdings im Ausweichquartier arbeiten müssen,
wollte und konnte niemand mit Gewissheit sagen.
Mindestens ein Jahr soll es auf jeden Fall dauern, aber es wäre keine Überraschung,
wenn es auch länger dauert.
Denn wer schon einmal in einem Altbau saniert hat, der weiß, dass es jederzeit Überraschungen geben kann.