Inhalt

"Blickpunkt Auge - Rat und Hilfe bei Sehverlust" ist eine Initiative des Blinden- und Sehbehinderten-Verband Sachsen-Anhalt e. V. . Am Dienstag, den
19. Juni 2012, macht das Beratungsmobil von "Blickpunkt Auge" in der Zeit von 13.00 – 15.00 Uhr Halt auf dem Marktplatz in Ilsenburg. Es wird über das neue, kostenlose und neutrale Beratungsangebot informiert, das sich an Menschen mit Sehbeeinträchtigungen und ihre Angehörigen wendet, unabhängig von der Erkrankung und dem aktuellen Sehvermögen des Betroffenen. An Bord befinden sich u. a. viele Informationsmaterialien, ein Bildschirmlesegerät, ein Vorlesegerät sowie viele weitere Hilfsmittel und Verkehrsschutzmittel.