Inhalt

Gartenträume

Bei strahlendem Sonnenschein übergab Wirtschaftsminister Willingmann am 6. April die offiziellen Plakette als Zeichen der Aufnahme des Ilsenburger Schloßparks in den Gartenträume-Verbund des Landes Sachsen-Anhalt. Bürgermeister Loeffke dankte allen Beteiligten, so dem Verein Gartenträume e.V. sowie der Fachbereichsleiterin Ute Schwager-Löwe, für die intensive Vorarbeit. Erste Veranstaltungen im Park, z.B. ein musikalisches Sommerpicknick, sind im Zusammenwirken mit der Klosterstiftung schon für dieses Jahr geplant. In diesem Zusammenhang appelliert der Bürgermeister an die Ilsenburger, den Park pfleglich zu behandeln und vor allem die Hinterlassenschaften ihrer Hunde zu entfernen.