Inhalt

_MG_0601

Pünktlich zum 11.11. um 11:11 Uhr wurde auch in Ilsenburg die 5. Jahreszeit begrüßt und das alte Rathaus von den Karnevalisten besetzt. Zusammen mit dem befreundeten Spielmannszug zogen die Vereinsmitglieder vom LIDL Parkplatz aus durch die Stadt und verkündeten den Beginn der Narrensaison.

Bei seiner Rede auf der Rathaustreppe bedankte sich der Vereinsvorsitzende Wolfard Sulkowski bei allen Mitgliedern für ihr Engagement und übergab den Tanz-Girly´s, die auf dem Marktplatz einen stimmungsvollen Auftritt boten, die Vereinsmedaillen. Bürgermeister Denis Loeffke überreichte nach seiner Büttenrede schließlich den Stadtschlüssel und das Stadtsäckel zur sorgsamen Aufbewahrung.

Die Ilsenburger Karnevalsgemeinschaft Rot Gold e.V. geht bereits in ihr 54. Jahr. Zu den spitzen Zeiten gab es bis zu 16 Veranstaltungen pro Saison. Insgesamt wurden 390 Veranstaltungen mit mehr als 250.00 Besuchern gefeiert. In diesem Jahr endet die Karnevalssaison mit dem Höhepunkt, der Büttensitzung, am 2. März 2019. Einen Tag später folgt dann der Kinderfasching.