Inhalt

_MG_4284

Am Freitag, den 31.01.2020, kam es zum wiederholten Male zu Verschmutzungen der Ilsenburger Innenstadt durch herumfliegende und zerrissene Gelbe Säcke. Trotz einsetzendem Sturm wurden die Säcke von einigen Anwohnern bereits vor dem eigentlichen Abholtermin ungesichert auf die Fußgängerwege gelegt. Durch die Wetterbedingungen verteilte sich der Müll anschließend großflächig in der Innenstadt, speziell im Bereich Harzburger Straße und Wernigeröder Straße. Die Verschmutzungen mussten anschließend zeitaufwendig vom Bauhof beseitigt werden. Die Stadtverwaltung ruft alle Bürgerinnen und Bürger erneut zur Umsicht beim Rausstellen der Säcke auf. Entsprechend des Wetterberichts sind die Gelben Säcke erst am Morgen der Abholung vor das Grundstück zu legen. Die Materialbeschaffenheit macht es zudem zwingend erforderlich, die Gelben Säcke bestmöglich zu sichern. Die Stadt Ilsenburg wird sich beim zuständigen Entsorgungsunternehmen nachdrücklich für die Bereitstellung von Gelben Tonnen einsetzen. Bis dahin bittet die Stadtverwaltung, auch aus Rücksicht auf die Mitbürger, um die Einhaltung der Hinweise.  

_MG_4280

_MG_4279