Texte

Informationen des Bürgermeisters, Stand 21.8.2020, 13.00 Uhr

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ilsenburg,

 

auch heute möchte ich Sie über aktuelle Angelegenheiten in der Stadt informieren.

 

  1. Derzeit sind weiterhin keine Corona-Infektionsfälle für die Stadt Ilsenburg gemeldet.

  2. Das Land hat Hinweise zur Wiederaufnahme des Schulbetriebes veröffentlicht. Diese finden Sie hier:

    PDF-Icon Schulen starten mit Rahmenplan für Hygienemaßnahmen in das neue Schuljahr [PDF: 206 kB]


  3. Die Bauarbeiten auf den Großbaustellen in Ilsenburg laufen planmäßig, die Adolf-Ledebur-Brücke wird am 26. August offiziell freigegeben.

  4. Auch an diesem Wochenende wird der Schulhof wieder als Zusatzparkplatz freigegeben. Die Zufahrt erfolgt nur über die Faktoreistraße.

  5. Aus dem Hilfspaket des Bundes zur Beschaffung von Tablets für die Grundschulen erhält die Stadt 28 Stück. Die Bestellung ist bereits veranlasst worden.

  6. Aus gegebenem Anlaß wird hier nochmals, wie bereits im Amtsblatt, über die Meldung von Schäden an der Straßenbeleuchtung informiert. Den Beitrag finden Sie hier:

    Vorgehen beim Ausfall von Straßenlaternen Vorgehen beim Ausfall von Straßenlaternen [PDF: 262 kB]

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende, bleiben Sie gesund!

 

Denis Loeffke

Bürgermeister

Volltextsuche

 
Der Industriepark Ilsenburg stellt sich vor

Industrie- und Gewerbeparks

Wetterlage in Ilsenburg

Das Wetter

in Ilsenburg
Bekanntmachtungen der Stadt Ilsenburg

Amtsblatt

der Stadt
Stadtplan der Stadt Ilsenburg (PDF-Format)

Stadtplan

Kontakt

Stadt Ilsenburg (Harz)
Harzburger Str. 24
38871 Ilsenburg (Harz)

stadt-ilsenburg@stadt-ilsenburg.de

Tel.: 039452 / 84-0
Fax:
039452 / 84-114
 
Leitstelle
03941 / 69999
Polizeistation Ilsenburg
039452 / 808980

 


Öffnungszeiten

Verwaltung

Di.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 17:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 15:30 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr



Bürgeramt

Di.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 18:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 18:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr


Aufgrund der Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus erfolgt die Bearbeitung Ihrer Anliegen vorrangig mit vorheriger Terminvereinbarung.


Wir bitten Sie, unter den Rufnummern 039452 / 84147 bzw. 039452 / 84148 vor Ihrem Besuch des Bürgeramtes, einen Termin zu vereinbaren.